Faschingsfeier an Weiberfastnacht im Rathenower Dojo


Genau am Donnerstag, zu Weiberfastnacht am 20.02.2020 war es wieder Zeit für die Jecken im Rathenower Dojo.
Es wurde von den Trainern wie in jedem Jahr zur Faschingsfeier geladen. Dieser Einladung folgten über 50 Mitglieder, welche
sich sehr schön kostümierten und sehr viel Spaß mitbrachten.
Nach kleinen Erwärmungsspielen, wurden bei Riegenkämpfen knifflige Aufgaben einzeln oder im Team gemeistert, was bei dem
ein oder anderen das Grinsen verstärkte oder die Stimme zur Anfeuerung erhöhte.
Des Weiteren folgten Spiele mit dem Luftballon, Begriffe erraten oder die tickende Zeitbombe.
Nachdem die Zeit fast verstrichen war, wurde zu dem gemütlichen Teil übergegangen.
Hier wartete der Kindersekt, Berliner, Schoko-Schaumküsse und andere Leckereien auf die Kids.
Hier wurde von den Kindern nochmals vollen Körpereinsatz gezeigt, denn es wurde alles vorbereitete verputzt.
Damit die Kalorienbomben nicht auf der Hüfte bleiben, wird nächste Woche fleißig trainiert, um sich auf die Vereinsmeisterschaft
und ein Turnier vorzubereiten.
Neben den Kindern hatten auch die Trainer viel Spaß, denn es kam der ein oder andere lustige Moment zu Stande. Wir freuen uns auf
neue amüsante Momente zur Faschingsfeier im nächsten Jahr.