Weihnachtsfeier Schülergruppe


Am Donnerstagabend, den 19.12.2019 luden die Abteilungen Judo und Turnen des Rathenower JC 1961 e.V. zur Weihnachtsfeier, der Vorschüler und Grundschüler. Um 17:00 Uhr eröffnete der Abteilungsleiter Judo Oliver Krüger die Weihnachtsfeier. Er führte durch einen Rückblick des Jahres 2019 und bedankte sich bei den Trainern, Kampfrichter, Sponsoren, Unterstützern, Feedbackern und den Dauerbrennern. Alle erhielten eine kleine Aufmerksamkeit aus den Händen des Abteilungsleiter Judo. Ebenso dankte er für das Büffet, welches die teilnehmenden Eltern wieder Mals zusammengestellt hatten. Im Anschluss gab Krüger einen kurzen Ausblick auf das nahende Jahr 2020. Er wünsche allen Anwesenden eine seelige Zeit im Kreise der Familie und eröffnete im Anschluss das Büffet. Für die Kinder stand gleich eine Überraschung auf dem Programm. Für ihre Unterhaltung hatten wir einen Zauberer geladen, welcher sein Programm in absoluter Perfektion darbot. Alle Kinder blickten gespannt auf die Finger des Meisters, um sich nicht irgendein Trick abgucken zu können. Als nächster Höhepunkt stand eine kleine Judovorführung an. Hier ging es in einem Kurzprogramm, bei einer Flugshow und bei Szenen aus dem Alltag heiß her. Hierbei durften die Schüler auch mal ihren Trainer auf die Tatami katapultieren. Dafür bekamen sie für ihre Demonstration tobenden Beifall. Nachdem die Kinder ihre Leistungen auch in den letzten Stunden des Jahres 2019 gezeigt hatten, bekamen sie ein kleines Weihnachtsbeutelchen überreicht. Dieses soll sie über die freien Stunden bis zum Trainingsstart im Januar versorgen. In diesem Sinne wurde bei Gesprächen der Abend beendet und allesamt in einer besinnlichen Zeit verabschiedet.